booksandnotes

Wirklich? Noch ein Literaturblog?

In einer Zeit, in der Blogs im Internet wie Pilze aus dem Boden schießen, ist es gar nicht so einfach eine Begründung dafür zu finden, warum man nun selbst auch zu dieser Gruppe gehören will, die ihre Meinung über Dies und Das in die…

17. Februar 2018

Das Leben des Andreas Egger.

Ein ganzes Leben habe ich postalisch während meiner Reha im letzten Jahr geschenkt bekommen. Irgendwie bestand zu diesem Buch sofort eine Bindung und wahrscheinlich hätte ich es – sofern ich es im Buchladen gesehen hätte – auch selbst gekauft. Mir Bücher zu schenken ist…

13. Februar 2018