Buch

Ein ungewöhnliches Tagebuch – “Wale und Nachtfalter” von Szczepan Twardoch

Die Persönlichkeit ist das, was den Menschen ausmacht, uns voneinander unterscheidet und fasziniert, aber auch inspiriert. Darum bin ich oft auch sehr glücklich darüber, dass Autoren Einblicke in ihr Leben, ihre Gedanken, Visionen und Beobachtungen geben. Knausgård ist in diesen Sachen bei mir ganz weit vorn und seine Jahreszeitenbände…

24. Juni 2019

“Ayurveda for life” – Indische Heilkunst in einfach und verständlich

Ernährung, Wohlbefinden, ausgeglicheneres Leben, vielleicht auch einfach Gesundheit… das sind so Begriffe, die man mit Ayurveda und sämtlichen fernöstlichen Praktiken verbindet. Während die westliche Medizin sich gezielt um einzelne Symptome kümmert und den menschlichen Körper und dessen Prozesse einfach mit Tabletten zu reparieren versucht,…

14. Juni 2019

Zuckerfrei die X-te – dieses Mal Kochen mit Sarah Wilson

Zucker und ich stehen auf Kriegsfuß und doch lieben wir uns. So könnte man meine Ansicht zu Zucker und deren Ersatzstoffe kurz zusammenfassen. Ich hab ja schon häufig über Ernährung, Darm, Gesundheit und natürlich Zucker berichtet und irgendwie bin ich bei meiner letzten Recherche…

15. Februar 2019

Wenn Musik verbindet und deine Seele heilt

Es gibt diese Momente, da fällt dir ein Buch in die Hände, welches eigentlich so gar nicht zu denen passt, die du sonst so liest. Ein Buch eines Autors, von dem du vielleicht noch nie etwas gehört oder gelesen hast. Ein Buch, dessen Klappentext…

18. Mai 2018