Browsing Tag

Roman

Roman | Jessica Linds ergreifend, vielschichtiger Roman über die Urgewalt der Mutterschaft

Bücher zum Thema Mutterschaft sind keine Seltenheit und gefühlt erscheinen hierzu auch recht regelmäßig philosophisch angehauchte Romane, in denen Leser*innen die jeweilige Protagonistin zwischen sehr wechselnden Gemütsschwankungen und Gedanken, sowie Entwicklungszuständen begleiten können. Natürlich liegt dies nun auch ein Stück weit am Thema, denn…

14. September 2021

Roman | “Eurotrash” – Ein überraschend, anderer Roadtrip

Ich muss ja zugeben, ich habe noch nie ein Buch von Christian Kracht gelesen, noch hatte ich das Bedürfnis dazu, aber irgendwie hat Eurotrash bereits kurz nach Erscheinen mein Interesse geweckt und wie es dann so kommt… ich habe es mal eben fix durchgelesen…

14. April 2021

Roman | Eine Reise zu dem was bleibt – “In zwangloser Gesellschaft”

Dass Roadtrips etwas spannendes und lehrreiches sind, einem viel über die unterschiedlichsten Kulturen und die dort lebenden Menschen verraten und die Reisenden auch insgesamt mehr mit den jeweiligen Regionen zusammenbringen, hat Gerhard Waldherr mit seinem Buch und der Erinnerungssammlung “Die erste Reise” ja bereits…

14. März 2021